• slide

    Herzlich Willkommen!

  • slide

    Herzlich Willkommen!

  • slide

    Herzlich Willkommen!

  • slide

    Herzlich Willkommen!

  • slide

    Herzlich Willkommen!

  • slide

    Herzlich Willkommen!

Update zur aktuellen Corona-Pandemie und Unterricht (12.02.2021):

Unsere Jahrgänge AHE12, AHE13, BFC12, FOS12, HEP-B-O, HEP-S-O, Ki-O, Sz-O und SPS-O werden ab Montag, 22.02.2021 wieder im Präsenzunterricht beschult. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Die Beschulung der weiteren Lerngruppen erfolgt, wie in den letzten Wochen, im Lernen auf Distanz in der Zeittaktung des Stundenplanes. Die Schulpflicht ist nicht aufgehoben und eine Anwesenheitsüberprüfung erfolgt.

 

Die Liebfrauenschule, Berufskolleg in Coesfeld, ist spezialisiert auf die Bereiche Sozial- und Gesundheitswesen sowie Ernährungs- und Versorgungsmanagement. In den jeweiligen fachlichen Schwerpunkten erwerben aktuell rd. 850 Schülerinnen, Schüler und Studierende qualifizierte berufliche und schulische Bildungsabschlüsse und werden auf ein lebensbegleitendes Lernen vorbereitet.

Wie geht es nach der Sekundarstufe I weiter? Wo liegen meine Schwerpunkte und was möchte ich später einmal machen? Wie kann ich mein Berufsziel erreichen?
Damit Ihre Schullaufbahn optimal verläuft, laden wir Sie herzlich ein, uns zu besuchen und sich über unser Bildungsangebot im kommenden Schuljahr 2021/22 beraten zu lasse
n.

Erhalten Sie aktuelle Infos und Videos über unser Bildungsangebot:

Bild Padlet.png

oder klicken Sie den Link hier.

 

Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Bildungsgänge und beantworten Ihre Fragen per E-Mail: beratung@lbkc.de.

Über diese E-Mailadresse können Sie auch individuelle Termine abstimmen.

Neu:

Bei allen Fragen rund um Ihre Bewerbung bieten wir Ihnen nun auch die Möglichkeit, sich individuell über unser Bildungsangebot beraten zu lassen.

Über  beratung@lbkc.de kann eine telefonische Beratung angefragt werden. Bitte geben Sie für einen Rückruf eine Telefonnummer an, unter der man Sie erreichen kann. 

 

Neu: 

Wahlmöglichkeiten in der Zweijährigen Berufsfachschule (Fachabitur) - Schwerpunkt Gesundheitswissenschaften oder Erziehungswissenschaften und profilgebendes Differenzierungsangebot

Für mehr Informationen zu den Wahlmöglichleiten bitte hier klicken.

 

4 Schritte zur Bewerbung:

1. Sich über den Bildungsgang informieren (hier unter Bewerbung)                                                                    

2. Vollständige Bewerbung einreichen (bitte per Post an das Sekretariat oder in den Schulbriefkasten , ohne Mappen oder Sichthüllen).

Alle Informationen dazu finden Sie hier: Bewerbung                                                     

3. Persönlichen Gesprächstermin wahrnehmen (Terminvergabe erfolgt durch die Schule, jedoch erst nach Abgabe der vollständigen Unterlagen.)

4. Zusätzlich zwingend notwendig: Anmeldung im System „schüler online“ (www.schueleranmeldung.de).

 

Aufgrund der Pandemie können Sie Bewerbungen für das kommende Schuljahr ab sofort per Post an das Sekretariat schicken oder in den Schulbriefkasten einwerfen.

 

Corona-Hinweis


In der Schule gilt die Pflicht, eine 'FFP2- oder eine medizinische Maske' zu tragen. Wir empfehlen dringend, die 'FFP2- oder eine medizinische Maske' auch im Park zu tragen. Dort sind die Mindestabstände einzuhalten. Stellen Sie sich bitte durch angemessene Kleidung auf das regelmäßige Querlüften ein.Im Falle von Quarantänemaßnahmen wird für die betroffenen Lernenden Distanzunterricht angeboten.

Neues Angebot ab Dienstag, 02.02.2021:
Ab dem 02.02.2021 bietet die Liebfrauenschule die Möglichkeit zur Teilnahme am Distanzlernen für Lernende, die Zuhause alleine Schwierigkeiten haben, in der Schule.
Zwingend erforderlich dafür  ist eine Anmeldung über die E-Mailadresse: unterrichtsentwicklung@lbkc.schulbistum.de

Sollte die Leistungsbewertung eines Lernenden nicht möglich sein, sind alternative Möglichkeiten der Leistungsfeststellung denkbar. Bitte nehmen Sie schnellstmöglich Kontakt mit Ihrer Klassenleitung/Ihren Lehrpersonen auf.

 

* Mit Erkältungssymptomen in die Schule? Hinweise des Schulministeriums finden Sie hier.

* Weitere Informationen zum Verhalten in der Liebfrauenschule ab dem 22.02.2021 finden Sie hier.

  • slide

    Methodentage 2020

  • slide

    Sponsorenlauf 2020

  • slide

    Bitte Masken auf!

  • slide

    Projekttage der BFC

  • slide

    EU-Parlamentarier zur Besuch

  • slide

    Spende an die "Königskinder"

  • slide
    Gesund durch den Winter 2020/21

 


Schulleben

Die Liebfrauenschule Coesfeld ist ein Berufskolleg des Bistums Münster.

Wer sich über die Schule und das Schulleben informieren möchte, ist hier richtig.

Bewegliche Ferientage für das Schuljahr 2020/21:

1. Tag: Freitag, 12.02.2021 (nach Altweiber)

2. Tag: Montag, 15.02.2021 (Rosenmontag)

3. Tag: Dienstag, 16.02.2021 (Veilchendienstag)

4. Tag: Freitag, 14.05.2021 (Freitag nach Christi Himmelfahrt)

Mehr Infos zum Schulleben finden Sie hier...

Mehr Infos

 

 

Unsere Bildungsgänge in den Berufsfeldern "Sozial- und Gesundheitswesen" sowie "Ernährungs- und Versorgungsmanagement" ermöglichen vielfältige schulische und/oder berufliche Abschlüsse.

Mehr Informationen zur Bewerbung finden Sie durch Klicken auf "Mehr Infos".

Mehr Infos


 

 

News

Liebfrauenschule hält inne - eine Gedenkminute für die Toten der Coronapandemie
04.03.2021, 13:43
Mehr Infos
Zweites Bewerbungsfenster an der Liebfrauenschule startet am 2. März
04.03.2021, 13:39
Mehr Infos
Obst für alle
03.03.2021, 11:21
Mehr Infos
Auf zwei Wegen zum Fachabitur an der Liebfrauenschule, Teil 2
25.02.2021, 20:34
Mehr Infos

Termine

Schüler- und Elternsprechtag
10.03.2021 15:00 bis 18:00
Schulkonferenz
27.05.2021 19:00 bis 20:00

Sich über den Bildungsgang und die entsprechenden Aufnahmevoraussetzungen informieren

(z.B. auf unseren Infoveranstaltungen, Homepage etc.)

Vollständige Bewerbung einreichen

Bewerbung zum jetzigen Zeitpunkt erwünscht, Halbjahreszeugnis und schüler-online-Anmeldung können später nachgereicht werden.

(bitte per Post an das Sekretariat oder in den Schulbriefkasten , ohne Mappen oder Sichthüllen).

Persönlichen Gesprächstermin wahrnehmen

(Terminvergabe erfolgt durch die Schule, jedoch erst nach Abgabe der vollständigen Unterlagen.)

Zusätzlich zwingend notwendig:

Anmeldung im System „schüler online“ (www.schueleranmeldung.de)