Was in der Liebfrauenschule alles möglich ist...

 

Am 8.3.2019 fand in der Liebfrauenschule ein Ehe-Vorbereitungskurs statt.

In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Lamberti und der Familienbildungsstätte trafen sich 8 zukünftige Ehepaare und 3 Vertreter der Kirche in den Küchen der Schule.

Es wurde gemeinsam gekocht, gelacht, gesprochen und natürlich gegessen.

Eines der Paare hat sich während der Ausbildung zum Erzieher bereits in der Liebfrauenschule kennengelernt.

Nun treten sie gemeinsam vor den Traualtar und freuten sich, die Schule noch einmal auf andere Weise zu erleben.

Ebenso nahmen weitere Ehemalige der SP und der AHE an dieser Veranstaltung teil.

Während des gemeinsamen Essens gab Dechant Arntz ein Rezept für eine gute und harmonische Ehe an die Paare weiter.

 

 

 

Text und Fotos: Frau Althoff/ Frau Pergens