News
#
29.03.2019, 08:24
Am 07. März sprach Saniye Özmen, islamische Theologin und Dialogbeauftragte für den interkulturellen und interreligiösen Dialog, in der Liebfrauenschule über das Thema Tod und Trauer im Islam. Über 50 Studierende der Schule nahmen an dem Vortrag teil. Das…
#
15.03.2019, 14:17
Jeden Donnerstag in der 1. großen Pause lädt die Kuchenstraße 15 ein zu Kaffee, Tee und Brot. Eine Auszeit nehmen, Verweilen, ins Gespräch kommen, ist hier das Motto. Und die Schülerinnen und Schüler nehmen dieses Angebot wirklich sehr gut an.
#
14.03.2019, 16:57
Am 8.3.2019 fand in der Liebfrauenschule ein Ehe-Vorbereitungskurs statt. In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Lamberti und der Familienbildungsstätte trafen sich 8 zukünftige Ehepaare und 3 Vertreter der Kirche in den Küchen der Schule.
#
13.03.2019, 16:50
Wir wollen den Anfang einer Unterrichtsstunde, eines Schultages bewusst gestalten. Wir möchten das tun, in dem wir jeden Tag in der ersten Stunde einen Friedensbrief vorlesen. Diese Briefe haben Mitschüler aus der Schulgemeinschaft im letzten Jahr zum…
#
11.03.2019, 17:18
Zusammen mit Frau Dederichs hat die HEPBUa sich mit dem Thema „Halt an, wo läufst du hin?“ auseinandergesetzt. In der ersten Etage befindet sich seit Aschermittwoch eine Installation aus zwei Bauzäunen, die die HEPBUa mit Hilfe der Schulgemeinde gemeinsam…
#
11.03.2019, 16:45
Der diesjährige Gottesdienst am Aschermittwoch zum Thema „Halt an – wo läufst du hin?“ fand am Mittwoch, 06.03.2019 ab 10.00 Uhr in der Jakobikirche statt.
#
06.03.2019, 15:31
Am Mittwoch, 06.03.2019 fand ab 10 Uhr der diesjährige Aschermittwochsgottesdienst in der Jakobikirche statt.
#
05.03.2019, 17:21
Ein Team der Liebfrauenschule Coesfeld rund um Klaudia Dederichs bietet direkt gegenüber der Schule in der Kuchenstraße 15 jeden Donnerstag in der ersten Pause ein Frühstück an.
#
27.02.2019, 21:27
Hiermit laden wir Sie herzlich zum Aschermittwochsgottesdienst 2019 ein!
#
22.12.2018, 08:22
Der diesjährige Adventsgottesdienst fand am Donnerstag, 20.12.2018 ab 10.00 Uhr in der Lambertikirche statt. Thema des Gottesdienstes war "Die Hoffnung kann lesen..."