News
#
13.11.2019, 16:02
An 2 Tagen trafen sich die Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten der Fachschule für Heilerziehungspflege mit ihrer Lehrerin Frau Müller-Laackman im Benediktushof Maria Veen.
#
19.09.2019, 14:25
Vom 16.09. – 18.09.2019 ging es für einen Teil der HEPBO zu einer von dem Studierenden eigenverantwortlichen organisierten und geplanten Klassenfahrt nach Rüthen ins Sauerland. Zusammen mit Frau Althoff und Herrn M. Pischke wurden interessante und…
#
19.09.2019, 12:20
Am Dienstagmorgen, dem 17.9.2019 staunten die Mitarbeiter und Beschäftigte der Marienburg nicht schlecht als sie von gut 40 Studierenden der HEP begrüßt wurden...
#
05.07.2019, 16:30
„HEP HEP HURRA“, war das Motto der Abschlussfeier der Fachschule für Heilerziehungspflege-Schulform in der festlich geschmückten Turnhalle.
#
02.07.2019, 16:07
Eine Klasse der Fachschule für Heilerziehungspflege HEP B (Berufsbegleitend) wurde dieses Jahr am Freitag, 28.06.2019 an der Liebfrauenschule Coesfeld entlassen. Die Absolventen der HEP B-Klasse versammelten sich dafür mit ihren Lehrern, Verwandten und…
#
11.03.2019, 17:18
Zusammen mit Frau Dederichs hat die HEPBUa sich mit dem Thema „Halt an, wo läufst du hin?“ auseinandergesetzt. In der ersten Etage befindet sich seit Aschermittwoch eine Installation aus zwei Bauzäunen, die die HEPBUa mit Hilfe der Schulgemeinde gemeinsam…
#
27.02.2019, 21:17
„Hier läuft's heute aus dem Lot – unsere Welt ist rosarot“, schallte es am 27.02.2019 im Pausenhof der Liebfrauenschule. Eine Polonaise von rosarot gekleideten Bewohnern und Mitarbeitern der Marienburg mit Schülern und Lehrern des Berufskollegs startete…
#
06.02.2019, 11:26
Einfühlungsvermögen ist eine wesentliche Kompetenz in der Betreuung und Begleitung von älteren Menschen oder Personen mit Behinderung. In der Ausbildung zu (heil-) pädagogischen und pflegerischen Berufen muss es ein wichtiges Anliegen sein, diese…
#
31.01.2019, 18:58
Im Fach Politik haben wir uns im ersten Halbjahr der Oberstufe mit dem Thema „soziale Gerechtigkeit“ in unserer Gesellschaft intensiv beschäftigt. In Form eines Interviewprojektes gab uns Frau Potthoff die Aufgabe mit unseren Klienten in den Einrichtungen…
#
04.07.2018, 08:21
„When nothing goes right, go HEP“, war das Motto der Anschlussfeier der Fachschule für Heilerziehungspflege-Schulform. Aufgrund der Baumaßnahme in der Turnhalle fand die Veranstaltung im Pfarrheim St. Lamberti statt.