1-Welt-Initiative - Projekt in Tansania


Am Sonntag, 03.10.10, machte sich eine Gruppe interessierter und engagierter Schülerinnen und Schüler in Begleitung von Sr. Ethel Kollenberg und Herrn Emmerich auf den Weg nach Tansania, um vor Ort beim Aufbau einer Grundschule mitzuhelfen und Eindrücke zum neuen Projekt der Liebfrauenschule zu gewinnen. Nach der Verabschiedung am Coesfelder Bahnhof ging es zunächst aber nur bis Dortmund, wo sich der zweite Teil der Gruppe (mit Herrn Emmerich) der Coesfelder Gruppe für die 4-wöchige Reise anschloss.