Gedenkstunde 80 Jahre 9. November 1938

Am Freitag, 9. November 2018 wird die Liebfrauenschule Coesfeld ab 18 Uhr einen Beitrag zur Coesfelder Gedenkstunde "80 Jahre 9.November 1938" in der ehemaligen Synagoge in Coesfeld  leisten.

Schülerinnen und Schüler des Geschichtskurses des Beruflichen Gymnasiums (AHE 13b) werden zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Potthoff von Ihrer Projektarbeit „Und auf einmal waren sie nur noch eine Nummer... - Auf Spurensuche in Coesfeld. Abschaffung demokratischer Grundwerte am Beispiel der Geschichte der jüdischen Coesfelder“ berichten.

 

Programm der Gedenkstunde

 

 

Text: G. Emmerich

Foto: S. Potthoff