Abschlussgottesdienst 2015 „Meinen Weg finden“
 

Am Samstag, 20.06.2015 feierten die Klassen FOS 12 a,b,c, HBFSO a,b und AHE 13 der Liebfrauenschule Coesfeld gemeinsam einen Entlassgottesdienst in der Jakobikirche unter dem Motto „Meinen Weg finden“.
 
Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_1a.jpg
Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_2.jpg

Pfarrdechant Arntz


Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_3.jpg 

... aus Billerbeck, Rorup, Lette, Dülmen, Coesfeld, Maria Veen, Osterwick, Darfeld,Gescher, Goxel, Havixbeck, Holtwick...
 

 Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_4.jpg

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_5.jpg

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_6.jpg

...meinen Weg finden.

"Mit dem heutigen Tag verändert sich für uns die Richtung. Unser alltäglicher Weg wird nicht mehr der zur Schule sein. Heute bekommen wir unser Abschlusszeugnis, wir schließen eine für uns wichtige Zeitspanne ab. Manche von uns wissen, wohin es geht, manche brauchen noch eine Bedenkzeit, eine Auszeit. Auch wenn uns heute alles klar ist: Meinen Weg finden, vor dieser Aufgabe stehen wir heute, auch wenn wir ein Abschlusszeugnis in den Händen halten."

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_7.jpg

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_8.jpg
 

Fürbitten


"Auf dem Weg durch all unsre Schuljahre haben uns viele Menschen begleitet. Es hat gut getan, nicht alleine unterwegs zu sein."

"Manche unserer Freundschaften bestehen schon seit vielen Jahren. Heute trennen sich unsere Wege. Vielleicht wird es gar nicht so einfach sein, Kontakte weiter zu pflegen. Hilf, dass wir nicht vergessen, was wir einander zu verdanken haben."

"Noch nicht allen von uns ist klar, wie ihr Weg weitergehen soll. Hilf besonders ihnen, neue Schritte zu gehen und ein Ziel in den Blick zu nehmen. Begleite sie."

"Für unsere Lehrerinnen und Lehrer bitten wir Dich, mit denen wir in den vergangenen Jahren gemeinsam unseren Weg gegangen sind. Schenke Ihnen Kraft für Ihren Alltag und lass sie die Neugierde auf junge Menschen nicht verlieren."

"Es tut gut zu wissen, dass wir nicht alles alleine schaffen müssen, dass wir auf unserem Lebensweg nicht alleine unterwegs sind. Wir danken dir für deine Begleitung bis hierher und bitten dich: Sei auch in Zukunft bei uns, wenn wir neue Wege gehen."

"An die Menschen wollen wir auch in dieser Stunde denken, die bereits verstorben sind und die dennoch einen festen Platz in unseren Herzen haben. Schenken ihnen einen Platz an Deiner Seite."

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_1.jpg
 
Der Chor der AHE 13 unterstützte den Gottesdienst musikalisch.
 

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_9.jpg

Vorstellung der Kollekte für das Tansania-Projekt durch Anna Schrey (HEP B U), die im Herbst 2015 gemeinsam mit einer Schulgruppe nach Tansania fahren wird, um aktiv beim Projekt zu helfen.

Gottesdienst_Verabschiedungen_2015_Samstag_Bild_1b.jpg

Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich Frau Hojenski bei allen, die den Gottesdienst vorbereitet und mitgestaltet hatten.


Fotos und Text: G. Emmerich