News
#
14.02.2018, 18:48
Der diesjährige Gottesdienst am Aschermittwoch zum Thema "Weniger ist mehr“ fand am Mittwoch, 14.02.2018 ab 10.00 Uhr in der Jakobikirche statt.
#
22.12.2017, 16:18
Am Freitag, 22.12.2017, am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, fand ab 10.00 Uhr der diesjährige Adventsgottesdienst 2017 zum Thema „Ein neuer Anfang ist in Sicht…“ in der Jakobikirche statt.
#
28.11.2017, 16:32
Am Dienstag, 28.11.2017 fand in der 1. großen Pause wieder eine kleine Atempause, als eine spirituelle Unterbrechung im Schulalltag, als eine neuen Form des Schulgebetes statt.
#
14.11.2017, 17:12
Am Dienstag, 14.11.2017 fand ab 10 Uhr ein Friedensgottesdienst in der Jakobikirche statt. Die gesamte Schulgemeinschaft war herzlich eingeladen, an diesem Gottesdienst teilzunehmen.
#
12.09.2017, 16:12
Am Dienstag, 12.09.2017 fand ab 11.30 Uhr der Eröffnungsgottesdienst für das Schuljahr 2017/18 in der Jakobikirche statt.
#
14.07.2017, 14:31
Am letzten Schultag des Schuljahres 2016/17, am Freitag, 14.07.2017, feierte die Schulgemeinde der Liebfrauenschule Coesfeld zusammen mit Pastorin Renate Langenheder von der evangelischen Gemeinde und Frau Dederichs, Schulseelsorgerin der…
#
12.07.2017, 18:10
Einen ganz besonderen Einblick in das Thema „Tod und Trauer“ bekamen 18 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen der Liebfrauenschule im Rahmen der Religiösen Spurensuche 2017.
#
12.07.2017, 17:55
Am 12. Juli. 2017, dem Tag der Religiösen Spurensuche 2017, machten sich ca.15 Schülerinnen, Schüler und Studierende auf den Weg nach Ahaus, um dort mit Herrn Hollmann die Aksa-Moschee zu besuchen.
#
12.07.2017, 17:21
Am 12.07.2017 machten sich Schükerinnen und Schüler der Liebfrauenschule im Rahmen der Religiösen Spurensuche 2017 auf nach Münster, um zwei der zentralen Sakralbauten der Stadt zu besichtigen: den St.-Paulus-Dom und die Lambertikirche.
#
12.07.2017, 16:41
Im Rahmen der Veranstaltung „Religiöse Spurensuche 2017“ besuchten Schülerinnen, Schüler und Studierende verschiedener Bildungsgänge die Bahnhofsmission Münster und die Alexianer Waschküche.